Historiale 2012 – 70.000 Besucher

Die Historiale des Jahres 2012 konnte in der vergangenen Woche sowie am Wochenende 70.000 Besucher begrüßen. Höhepunkt war der Sonnabend. Wir machen alle eineinhalb Stunden Übersichtsfotos und zählen dann.

Weitere Fotos vom Sonntag folgen später ebenso die Links zu den Seiten, auf denen mehr zu finden ist.

Inzwischen ist alles abgebaut. Die Stände waren am Sonntagabend um 20 Uhr bereits verladen, die Bühne wurde heute vormittag abgebaut. Der Hydrant kommt zurück zum Wasserwerk.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Stadtmuseums/Nikolaikirche, die uns besonders mit Strom außerordentlich und entgegenkommend geholfen haben.

Es gab drei „Unfälle“, einer stolperte, einer hatte einen Bienenstich, einer brauchte einen neuen Verband, der abgefallen war. Die Malteser regelten das.

Die Gewerbetreibenden des Nikolaiviertels zeigten sich sehr zufrieden. Alle Mitwirkenden waren begeistert und möchten in Zukunft wieder dabei sein. Wir danken Ihnen allen herzlich.

Die Historiale und das Nikolaiviertel waren extrem umfangreich inden Medien. Wir arbeiten an eine Dokumentation – wie in jedem Jahr.