Hermann Pölking „Wer war Hitler“ Buch und Audio und der Film, der 2017 ins Kino kommt — einmalige Buchvorstellung — Sonntag 11 Uhr

poelking-hitler-cover-320Hermann Pölking, Wer war Hitler? Die 17 Trailer zu den 17 Kapiteln des Films …

 

 

Berlin Story Blog: „… Durch seinen Montagestil mit authentischem Material entsteht Dichte und Dramatik – die Wahrnehmung wird intensiver geschärft als durch den Erzählstil einer Biographie. Es ist eine literarische Kunst, ein historisches und politisches Werk so zu kompilieren… “

Die vollständige Besprechung in diesem Blog …

Aus knapp 3.000 Zitaten von Zeitgenossen hat der Autor und Filmemacher Hermann Pölking eine faszinierende Hitler-Biografie montiert, die zugleich wie ein Echolot die deutsche Geschichte der Jahre 1889 bis 1945 abtastet. »Wer war Hitler« fügt Ansichten und Berichte von Mittätern, Mitläufern, Profiteuren, Gegnern und Opfern des Nationalsozialismus aus aller Welt zu einem Kaleidoskop der deutschen Geschichte zusammen.

»Die Collage liefert einen überraschend großen Erkenntnisgewinn.« Wiener Kurier»

Eine enorme Fleißarbeit und zugleich eine literarische Leistung.«  Oldenburgische Volkszeitung

Zur Buchpremiere stellt der Autor das Konzept seines Buches vor und präsentiert ein Audio-Feature, in dem mehr als 15 Sprecherinnen und Sprecher als Collage einen Ausschnitt des Buches lesen. Peter Kaempfe liest das Nachwort des Buches.

Hermann Pölking zeigt in einem Making off zudem Ausschnitte der Kino-Dokumentation gleichen Namens, die im April 2017 in die Kinos kommt. Ein multimediales Geschichts-Erlebnis!

Sonntag | 11. Dezember 2016 | 11.00 Uhr
Yorck-Kino | Yorckstr. 86 | 10965 Berlin
Eintritt: 3,- €