Harald Sandner 2500 Seiten über Hitler Tag für Tag — demnächst in vier Bänden im Berlin Story Verlag

Steffi Wolf berichtet in der Neuen Presse Coburg über das vierbändige Werk von Harald Sandner über Hitler Tag für Tag.

Das Itinerar beschreibt auf 2500 Seiten, wo sich Hitler an jedem Tag seines Lebens aufgehalten hat. Das ist von Bedeutung, weil die politische Macht des „Dritten Reichs“ immer da war, wo der „Führer“ war.

Das Buch erscheint im Berlin Story Verlag und wird am 26. April 2016 im Bunker vorgestellt. Es hat 2.200 Fotos, davon zwei Drittel bisher unveröffentlicht.

Sandner, Harald, Hitler Itinerar Kopie