Gedenkveranstaltung Pogromnacht im Rathaus Mitte

Herschel_Hanke
Herschel Zerstörte Vielfalt Armin Fuhrer Berlin_Story
Herschel_Kaddisch Amnon SeeligerBügermeister Dr. Christian Hanke, Bezirk Mitte begrüßt zur Gedenkveranstaltung Reichspogromnacht.

Er berichtet darüber, wie am Vormittag viel Schulen aus Mitte den Weg gegangen sind, den die Juden beim Abtransport in Viehwaggons Richtung Osten gehen mussten. Diese Erinnerung ist eine Tradition in Mitte.

Armin Fuhrer las aus seinem Buch Herschel – Das Attentat des Herschel Grynszpan am 7. November 1938 und der Beginn des Holocaust das Kapitel über die Familie und Herkunft des Herschel Grynszpan. Seine Eltern verloren mehrere Kinder – durch Kindstod, durch Unfälle, aufgrund von Mangel.

Im Foyer des Rathauses waren Kränze niedergelegt und Amnon Seeliger sprach das Kaddisch, vergleichbar dem christlichen „Vater Unser“.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar