Fundiert, Skrupellos und Todgefährlich

fundiert-skrupellos-todgefaerhlichDas Kiez.Magazin hat drei Titel von Wieland Giebel in der Kiez.Lese rezensiert. „Das braune Berlin“ erhielt das Prädikat „fundiert“ .

Erstmals wird der Kampf der NSDAP um Berlin anhand von authentischem Quellenmaterial umfangreich und bis ins Detail geschildert.

Zu „Hitlers Terror in Berlin“ hieß es

Skrupellos: Das Buch beleuchtet das skrupellose Vorgehen der NSDAP in Berlin

Der dritte Titel ist „Goebbel’s Propaganda„, welcher traurig aber treffend mit „todgefährlich“ in ein Wort gefasst werden kann

Es zeigte, wie mit Terror, Totschlag und Propaganda der Kampf um die Macht geführt wurde

Alle Titel sollen einen guten und fundierten Einblick in die Machtstrukturen, die Propaganda, und die Rattenfängerei der Nazis geben. Obwohl man viel zu dem Thema gelesen hat und es bald drei Generationen her ist, so ist es immer noch aktuell. Eine Umfangreiche Aufarbeitung dieser Zeit wird uns noch lange begleiten. Leider stirbt dieses verachtenswerte Gedankengut einfach nicht aus.

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.