Freitag, 25. Mai 2007

Michael Bienert ausfuehrlich im FAB ueber das neue Buch Kaiserzeit und Moderne, erschienen im Berlin Story Verlag

Michael Bienert stellt ganz ausführlich im FAB, Fernsehen aus Berlin, „Kaiserzeit und Moderne“ vor. Dort kommt er richtig zu Wort. Im vorigen Beitrag über die Pressekonferenz im Adlon waren die Autoren aufgrund der nicht so tollen Kamera nicht gut zu verstehen. Hier können Sie den Beitrag sehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar