Freitag, 13. Mai 2005

Im Mai ist die Stadt voller Schulgruppen, die Rallyes machen, also mit Fragebogen rumrennen und in Kleingruppen irgendwas erfragen oder ausfüllen müssen. Blöde Fragen sind: Wieviel Bäume stehen Unter den Linden? Was lernt man denn daraus? Zählen? Es gibt auch und zugegebenermaßen meist schlauere Fragen. Da die Schüler meinen oder gesagt bekommen, daß wir ziemlich schlau sind, was die Antworten auf ihre Fragen angeht, nerven sie uns und wollen geholfen haben. Einmal geht ja. Wenn ich die nächste Gruppe kommen sehe, ziehe ich mich zurück und lasse die Auszubildenden ran. Die haben bessere Nerven mit den Blagen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar