Freitag, 12. Januar 2007

Mätressen passen eigentlich nicht ins Bild von Preußen. Den Sachsen traut man das zu, den Polen sowieso, man weiß ja, wie die sind (das ist hier historisch gemeint, August der Starke, der auch König in Polen war, keinesfalls sind irgendwelche aktuellen Bezüge gemeint). Daß es auch bei uns in Preußen rundging mit spiritistischen Sitzungen und Weibergeschichten, zum Beispiel einer drallen Siebzehnjährigen als Wärmflasche im Bett des alternden Königs

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar