Freitag, 11. Mai 2007

Vorankündigungen für die Jahre 2007 und 2008 des Verlagsprogramms

Wann die einzelnen Titel genau fertig werden, möchten wir auch gern wissen. Alles sieht danach aus, daß die folgenden Bücher erscheinen. Geplant und in Vorbereitung haben wir noch einige mehr. Dank der Hilfe unserer Kunden, der Vorschläge der Autoren und schicksalshafter Begegnungen werden wir weiter dazu beitragen, daß Berlin die Stadt bleibt, über die es am meisten Bücher gibt.

Kaiserzeit und Moderne

Michael Bienert und Elke Linda Buchholz, im Druck

Joachimsthalsches Gymnasium

Dr. Heinz Wegener

400 Jahre Geschichte eines humanistischen Gymnasiums in Berlin und Brandenburg, etwa 500 Seiten

Damals & Heute

Vergleichender Fotoband, Großformat, etwa Juli 2007

Denkmäler der Liebe in Brandenburg

Müller, Dr. Sylvia

Über die Wiederentdeckung eines alten Brauchs in Brandenburg, Buch zur Wanderausstellung

Berliner Mauer

Viergutz, Volker

Zur Ausstellung des Landesarchivs Berlin, die Geschichte der Mauer in Fotos

Als noch Osten war

Hesse, Udo

Fotoband über die DDR, ziemlich frech, oft komisch, häufig traurig.

Frauen in Berlins Mitte

Hobrack, Volker, Herausgeber

Wie Mitte zu den vielen Frauenstraßennamen kam und wer sich dahinter verbirgt

Bergmannstraße

Rother, Stefan Maria

Nach der

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar