Freitag, 1. Mai 2009

Tanz
Kreuzberg, Mitternacht.
Hip Hop
Krankenwagen
Pflastersteine
Greiftrupps

HOT
Höchste Eisenbahn, Berlin Story Salon
Liebespaar
Maike Schaafberg
„Erst waren wir im Dinner Krimi – das hat uns so gut gefallen. Deswegen sind wir heute in die Höchste Eisenbahn gekommen. Wir sind begeistert. Man fühlt sich hier in das Theater, in das Stück ganz eingezogen. Daß es so ein schönes Theater gibt, wussten wir gar nicht.“
Die Besucher aus Berlin wußten auch nicht, mit welchem Engagement die Schauspieler jeden einzelnen Abend vorbereiten. Nachmittags fängt das an mit gymnastischen Übungen, weil das Stück vollständig choreografiert ist und dauernd Bewegung und Tanz da ist. Dann folgen die Stimmübungen, alles wie an einer großen Bühne. Dieses Stück ist großes Theater mit großartigen Schauspielern auf unserer kleinen Bühne. Auch die Mitarbeiter aus dem Service, der Küche sowie der Technik treffen sich lange, bevor der Vorhang sich öffnet, um sich auf den Abend, das Ereignis einzustimmen. Mehrere Mitarbeiterinnen haben das Stück jetzt schon drei Mal gesehen.

2a
Gleich kommt die Demo. An der Ecke Friedrichstraße sorgen Polizisten dafür, daß sich die Demonstranten nicht verlaufen.
4
Andere kümmern sich darum, daß jeder gut ins Bild kommt.
5
9
Gelegentlich sind Demos heute nicht von der Love Parade zu unterscheiden. Musik und Stimmung sind ähnlich.
6
7
bvg
Betriebsaufsicht. Dann kommen bald die lang ersehnten Busse wieder.
Magda
Magdalena bewacht die Ansichtskarten.
Cassandra
Cassandra kann die schönsten Demo-Fotos nach Hong Kong schicken.

1Oranienplatz um 12 Uhr mittags
Oranienplatz in Kreuzberg um 12 Uhr. Aufbau für die Demo. Die Veranstalter studieren gerade noch die Auflagen der Behörden.
DEVRIM auf dem Laster ist hier keine Reklame für unsere Bionade-Vertreterin Öslem Devrim, sondern bedeutet Aufruhr, Revolution.
Buergermeister Schulz sondiert
Dr. Franz Schulz, Bürgermeister von Friedrichshain-Kreuzberg. Er sondiert mittags die Lage und läßt die Verantwortlichen der verschiedenen deutschen und türkischen Demos und Veranstaltungen zu sich kommen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar