Fluchthelfer – Ennepetal – Zweiter Abend

Die Veranstaltung über die Fluchthilfe mit dem Tunnelbauer Klaus-M. von Keussler lief so erfolgreich, dass es in Ennepetal einen zweiten Termin am Freitag, dem 28. September 2012 gibt.

Eine Reaktion zur ersten Veranstaltung:

„Lieber Herr v. Keussler, ich danke Ihnen für Ihren Vortrag, den den ich als bescheiden und kenntnisreich empfunden habe. Ich selbst bin 1965 in den SDS eingetreten, also ein ‚antiautoritärer Linker‘ und habe damals Fluchthilfe im Kontext des Kalten Krieges gesehen. Heute weiß ich, dass unter den Fluchthelfern mutige Idealisten waren, vor denen ich tiefen Respekt habe …

Freundlich grüßt P. M.

Mehr über das Buch Fluchthelfer …