Flaggenband mit allen Sprachen, die wir führen

Früh am Morgen, als es Unter den Linden noch nicht so sehr voll ist, bringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verlags an den Schaufensterscheiben ein neues Flaggenband an. Damit signalisiereren wir, dass wir Bücher und DVDs in diesen Sprachen haben.

Auf der Leiter stehen Norman und Stephi, Stephi und Karima.

Türkisch – die Frage kam gleich – gibt es auf der DVD „The Making of Berlin“, die Geschichte Berlins in einer halben Stunden. Und das Historiale Berlin Museum ist das einzige Museum weltweit, in dem die Geschichte Berlins auch in türkischer Sprache vorgestellt wird.

Dass das Flaggenband unmittelbar wirkt, sieht man am Foto unten – eine Gruppe von rund 50 jungen Menschen aus Russland strömt in das Museum.