Finding Your Feet in Berlin – Giulia Pines

Pines, Finding,Giulia Pines aus New York lebt seit mehreren Jahren in Berlin – und ständig wird sie gefragt, wie das hier ist, wie die Berliner so sind, wohin man ziehen sollte, wie man sich anmeldet, ob Berlin für Kinder, Frauen, Juden in Ordnung ist. A Guide to Making a Home in the Hauptstadt.

Jetzt hat Giulia all diese Fragen beantwortet, ein Buch geschrieben, das aber auch wirklich auf die allerletzte Frage noch eine Antwort hat und das demnächst, im April wahrscheinlich, herauskommt.

Seit heute kann man das Vorwort lesen und sich einfühlen in das, was da kommen wird.

Giulia Pines, Finding your feet in Berlin (wie kommt man in Berlin klar), englisch. toll, wahrscheinlich 16,95 und etwa 200 Seiten. Hier geht es zum Vorwort …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar