Fair Pay – mehr als 100 Kommentare

Mehr als einhundert Kommentare finden sich inzwischen im Blog des Berlin Story Verlags. Das Spektrum reicht von einfachen Beschimpfungen über mengenmäßig deutlich mehr Unterstützung für die Aktion bis zur juristischen Auseinandersetzung mit dem Anwalt aus der Kanzlei, die im Auftrag des Börsenvereins des deutschen Buchhandels für die Einhaltung der Buchpreisbindung sorgt.

Die Diskussion zur Fair Pay Aktion finden Sie hier im Blog des Berlin Story Verlags …