Eine lange Buchnacht mit dem Berlin Story Verlag

Autor: Wieland Giebel | Datum: 23. Mai 2013 | Kategorie: Berlin Story

Kreuzberg, Toni Nemes, Polizsiten richten einen Steifenwagen auf, 1

Sie alle sind Kreuzberg-Experten, haben den Bezirk in rasanten Zeiten fotografiert, Kreuzberg-Bücher geschrieben, planen ihr Buch oder haben es lektoriert und verlegt. Es geht um Hausbesetzer, Straßenfeste, Reservate. Steinewerfer, Bullen, Punks. Die Anfänge, die Gründer und die ersten Kreuzberger. Den Luisenstädtischen Kanal, die 80er, die 90er und Kreuzberg heute. Mit faszinierenden Fotografien und spannenden Geschichten.
Foto: Tony Nemes

 

Sonnabend, 8. Juni 2013 im Max und Moritz, Oranienstraße 169 – Eintritt frei

Mehr dazu auf Berlin Online …