Dr. Klaus Duntze erhält Verdienstmedaille Kreuzberg

Duntze, Dr. Klaus.jpeg

Pfarrer Dr. Klaus Duntze erhielt die Bezirksmedaille des Bezirks Kreuzberg für seine besonderen Verdienste um den Bezirk. Klaus Duntze schrieb für den Berlin Story Verlag das Buch über den Luisenstädtischen Kanal und das Engelbecken, das Standardwerk zu diesem Teil Berlins.
Die Medaille wird verliehen von der Bezirksverordnetenversammlung und dem Bezirksamt.

Mehr über Dr. Klaus Duntze, die Medaille und die Preisverleihung …

Mehr über das Buch „Der Luisenstädtische Kanal“ von Klaus Duntze aus dem Berlin Story Verlag …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar