Donnerstag, 7. Dezember 2010


Maximilian Schöne und die Prinzessinnen im Fahrstuhl. Maximilian macht ein Schulpraktikum in der Berlin Story. Er ist zugleich Kinderbuchautor.
Als passionierter Schachspieler hat Max heute eine erstklassige Rochade ausgeführt, nämlich die Prinzessinnen und zukünftigen Königinnen aus dem Schaufenster Unter den Linden geholt, in das Historiale Berlin Museum gebracht und Friedrich den Großen wieder ins Schaufenster gestellt. Das Jahr der Prinzessinnen ist vorbei, Friedrich wird bald 300 und kommt an seinen seit sehr vielen Jahren angestammten Platz mit Blick auf die Linden zurück.

Liebe Mauer lauft jetzt in Farbe auf dem grossen Monitor
Liebe Mauer lauft jetzt in Farbe auf dem grossen Monitor.

<br />
<strong>Sabine Flautau</strong> berichtet in der Berliner Morgenpost über die bevorstehende Eröffnung des Historiale Berlin Museums.<br />
<a class=„>Das Original in der Berliner Morgenpost …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar