Donnerstag, 30. August 2007

Im Berlin Story Verlag erschienen, Als noch Osten war.

Die Party zum Buch finden Sie hier. Ich bin ja gespannt, ob es da Wodka oder Rotkäppchen oder Soljanka gibt. Das Buch erschien in der vorigen Woche im Berlin Story Verlag. Vor vielen Jahren gab es eine Ausgabe dieser Fotodokumentation bei Elefanten Press. Es ist das allerschönste Fotobuch zu Ostberlin, weil er Fotograf, damals blutjung, aus dem Westen kam und deshalb sah, was im Osten komisch war.

Heute waren die Danksagungen für die Zusammenarbeit bei der Historiale dran, fünfzig persönliche Briefe an den Kostümverleih in Babelsberg, Friedhelm von der Marwitz, das Militärhistorische Forschungsamt in Potsdam oder das Umweltamt Mitte.

Wie wir intern mit Wikis kommunizieren, haben wir (= Enno Lenze) heute Volkhard Bode vom Börsenblatt erzählt. Das ist für Andere gut zu wissen, weil man damit Projekte so einfach, demokratisch (nämlich mit allgemeinem Zugang) und von überall her steuern kann. Das System ist nützlich für andere Buchhandlungen ebenso wie für Verlage.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar