Donnerstag, 26. April 2007

Kaiserzeit und Moderne, das Buch von MIchael Bienert und Elke Linda Buchholz, erscheint in drei Wochen im Berlin_Story_Verlag, kostet 19,80 Euro und wird unser Top-Titel in diesem Sommer Michael Bienert über ein Buch im Zustand vor der Vollendung: „So sahen alle 280 Seiten mal aus. Wir haben mehrere Korrekturgänge gemacht, um das Buch „Kaiserzeit und Moderne“ mit 250 Abbildungen grafisch ansprechend zu gestalten. Zuletzt haben Elke Linda Buchholz und ich nochmal hunderte von Adressen abgeglichen, u. a. mit der Denkmaldatenbank der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung. Norman Bösch ist sehr für seine Geduld, Sorgfalt und Geschwindigkeit zu loben, es gingen in den letzten Tagen täglich enorme Datenpakete hin und her – ohne schnelles Internet hätte man Wochen gebraucht, um alle Arbeitsgänge zu erledigen. Linda und ich haben uns mit dem Buch ja nicht leicht getan, sind aber nun doch sehr zufrieden mit dem Resultat.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar