Donnerstag, 26. April 2007

Eine Stadtführung am Sonntag vom Hauptbahnhof (Ausgang Invalidenstraße) über den Hamburger Bahnhof, den Spandauer Schiffahrtskanal, den Mauerweg, zum Invalidenfriedhof, dem DDR-Wachturm am Kieler Eck und schließlich zum BND-Areal – all das kann man erleben mit Susanne Bauer von berlinSights um 14 Uhr (also gleich nach unserer Veranstaltung mit Ginaluca Falanga zu „Italien in Berlin“ um 11 Uhr) für acht Euro, ohne Anmeldung. BerlinSights ist auch Unter den Linden 40, gleich neben dem Büro der Historiale.

Zehn Euro bekamen wir heute als Spende für die Schloßzeitung von den Schülern des Lilienthal-Gymnasiums. DANKE. Wir werden in die Fassade des Schlosses investieren.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar