Donnerstag, 19. Mai 2005

Lager aufräumen mit Norman und Handwerker Till. Oh Mann, ist das viel. Wir haben Backstage eine große Fläche. Dort lagert das Handwerkszeug, die Baumaterialien, die vom vorigen Laden übrig sind, eine Dusche Typ Prenzlauer Berg, also ganz autonom mit Warmwassergerät und Abpumpe, auch aus jener Zeit, eine Kühlvitrine für die Theke, unsere Heizungsanlage mit gelbem Schlauch. Braucht jemand was davon? Außerdem befinden sich dort die Bücher des Verlags. Ach, und Teile der Ausstellung auch noch. Und irgendwie ist alle immer wieder durcheinander. Momentan allerdings nicht, dank Till und Norman, die mit großer Beharrlichkeit und zielstrebig alles in Ordnung brachten. Den Fortgang der Dinge besprechen wir gern im Sushi-Restaurant in der Mittelstraße, direkt gegenüber von unserem Hofausgang.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar