Donnerstag, 11. M

Eine vorbildliche Parole
Es war ja nicht alles schlecht!
(Würg ..)
Spreekrimi1
Spreekrimi im Nordberliner mit Foto
Die Wochenzeitung Nord-Berliner berichtet ausführlich über den Dinner-Krimi auf der Spree von artdeshauses, dem Theaterensemble, das bei uns an jedem Sonnabend den Dinner-Krimi im Milieu der Ringvereine der Zwanziger Jahre spielt.
Auf der Spree erlebt man während einer abendlichen Rundfahrt, wie es eigentlich mit Vollstrecker-Klaus anfing, der sich damals noch Tasten-Toni nannte.

Berliner Zeitung1
berliner Zeitung neu
Der Kulturkalenderder Berliner Zeitung hat den Berlin Story Salon jetzt ordentlich und regelmäßig und mit Adresse aufgenommen.

Live MoPo
Lucy ausfuerlich in der MoPo
Lucy mit ihren kleinen Sünden wurde heute ausführlich im Programmteil der Berliner Morgenpost vorgestellt, in Berlin Live.

Papagena, Berlins Premium-Ticketdienstleister, also die Hotline, über die man Karten für den Salon bestellt, sagt, daß der schnelle und gute Start des Salons mit Ticketverkäufen bis zu tausend im Monat ganz erstaunlich sei.

Klassisches DDR Design
Klassisches DDR Design in Marwitz bei den historischen Baustoffen. Aus Marwitz stammt auch das Schild oben.
Muelleimer der DDR
Mülleimer der DDR, historische Exponate, in die voraussichtlich in der Ausstellung die geschredderten Akten der Stasi kommen

Berlin Programm ueber 60 Jahre Wieland Giebel

Das Berlin Programm berichtet in der April-Ausgabe.
Das Berlin Programm erscheint montlich und ist auch online zu erreichen. Es ist in Berlin und in den Bahnhofs
buchhandlungen überall zu haben, das umfangreichste und übersichtlichste Kulturprogramm der Stadt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar