Dokumentation Führerbunker — Berliner Woche

Thomas Frey berichtet in der Berliner Woche über die Eröffnung der Dokumentation Führerbunker, auch mit einer Bilderstrecke.
berliner-woche-thomay-frey

 

„… Das alles ist eingebettet in viele Informationen, die dieses Schlusskapitel in die gesamte NS-Geschichte einordnen. Die Gefallenen der am Zweiten Weltkrieg beteiligten Länder sind ebenso aufgelistet wie abgeworfene Bomben über dem Deutschen Reich und die in den Konzentrations- und Vernichtungslagern eingesperrten und ermordeten Menschen.

Ein Raum behandelt das Ende des Propagandaministers Joseph Goebbels und seiner Frau, die ihre sechs Kinder vor ihrem eigenen Selbstmord umbrachten. Die verkohlte Leichen des Nazi-Sprachrohrs und seiner Gattin sind ebenfalls zu sehen …“

 

Lesen Sie den vollständigen Beitrag von Thomas Frey mit einer ausführlichen Bilderstrecke in der Berliner Woche …