Dienstag, 8. März 2005

Wieder ist das Tagebuch etwas in Ruhestellung. Das liegt daran, daß momentan DuMont direkt für dieses Jahr aktualisiert werden muß. Ich dachte, es geht endlich Mal schneller. Aber wieder sind über 500 Änderungen auf 120 Seiten notwendig, um der Dynamik der Stadt folgen zu können. Da dauert selbst das vorbereitende Sortieren mehrere Tage. Zeitungsausschnitten müssen geordnet werden, persönlichen Aufzeichnungen über Veranstaltungen, die abendlichen Aufzeichnungen nach dem Essen gehen lesbar gemacht werden, also die Grundlagen für die Restaurantempfehlungen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar