Dienstag, 4. August 2009

Herz.Schritt.Macher

Anette Kögel berichtet heute im Tagesspiegel in der Serie Aktion Ehrensache über das Buch Herz.Schritt.Macher, erschienen im Berlin Story Verlag: “ …
Auch andere lenken in diesem Jahr den Blick auf das Ehrenamt. Die Veolia-Stiftung etwa hat ein Buch herausgegeben: „Menschen, die Berlin bewegen: Herz.Schritt.Macher“. Es enthält Lebensgeschichten von 16 Persönlichkeiten. Die Integrationskämpfer Tatjana Forner und Sükrü Güler, Frauenaktivistin Gisela Pfeifer-Mellar oder Kindernaturerklärer Volker Schneider – sie alle werden in dem Fotoband porträtiert. Auch Prominente wie die frühere Ausländerbeauftragte Barbara John, Dompfarrer Alfons Kluck und Mäzenin Ulla Klingbeil kommen zu Wort …“ Lesen Sie den vollständigen Beitrag von Anette Kögel im Tagesspiegel …
Und hier auch
Alles über Herz.Schritt.Macher hier …

Historiale im Nikolaiviertel
Berlin-Audiovisuell berichtet ausführlich über die bevorstehende Historiale. Mehr …

Bernd Mueller, der letzte Ureinwohner des Nikolaiviertels, berichtet auf der Historiale
Bernd Müller, der letzte Ureinwohner Berlins, berichtet auf der Historiale über das Leben im Nikolaiviertel. Ausführlich sind seine Schilderungen und Fotos bereits im Internet zu lesen auf der Seite des Nikolaiviertels …

Schornsteinfeger Parade zu 25 Jahre Kaiser Wilhelm
Bernd Müller war Schornsteinfegemeister. Schornsteinfeger Parade zu 25 Jahre Kaiser Wilhelm. 1888 + 25.

Schornsteinfeger auf der Historiale. Sie werden genau berichten, wie es damals zur Kaiserzeit war.
Zur Historiale kommen diese vier Kollegen von Bernd Müller, die ausführlich über die Arbeit der Schornsteinfeger zur Kaierzeit berichten. Und auch zur zeit davor. Denn mit der Liberalisierung durch die Preußische Städteordnung durfte auf einmal jeder jedes Gewerbe ausüben. Nach vielen Bränden wurde diese Regelung bald wieder rückgängig gemacht. Nur Fachleute dürfen fegen. Heute bemüht sich die EU um Liberalisierung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar