Dienstag, 22. Mai 2007

Engelbecken mit Fontaenen, darueber kommt naechstes Jahr ein Buch des Berlin Story Verlags Die 16 Fontänen des Engelbeckens werden nachher erstmals laufen. Hier werden sie eine Stunde vorher erprobt. Klappt alles. Es treten dann auf Stadtbaudirktorin Regula Lüscher, von Dr. Klaus v. Krosigk, Dr. Jörg Haspel (Landesdenkmalamt), Bezirksbürgermeister Dr. Christian Hanke und vom Bürgerverein Luisenstadt Volker Hobrack. Zwei fehlen in der Liste, nämlich die, die die Arbeit gemacht haben: Klaus Lingenauber von der Gartendenkmalpflege und Herr Hartmann von Hortec, der die Pläne mit den ausführenden Firmen umgesetzt hat. 800.000 Euro hat das gekostet, es werden noch 600.000 fließen, damit wir nicht in den Containern des Caf

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar