Dienstag, 22. Juli 2008

Buchhändler ist man auch in der Freizeit. Beim türkischen Friseur: „Meine Freundin möchte gern Feuchtgebiete lesen, traut sich aber nicht, das Buch zu kaufen. Was denken die, wenn das jemand sieht? Führt Ihr das auch?“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .