Dienstag, 10. Mai 2005

Der wesentliche Schritt des Umbaus im Laden ist dank der Hilfe der Handwerker und aller Mitarbeiterinnen geschafft. Die Kasse steht jetzt dort, wo die Kunden sie vermuten und haben möchten, alles ist verkabelt und ausgeschildert. Gestern Nacht konnte man via Webcam lange dem Treiben im Laden zusehen. In den nächsten Tagen kommen an die frei gewordenen Plätze noch neue Tische. Wir brauchen schon wieder neue Oberfläche für die Präsentation. Friedrich der Große steht wieder vorn im Fenster. Da gehört er hin. Mit Blick Unter die Linden.

Heute kommt das Fernsehen. Susanne Stein dreht für die Sendereihe „Kowalski trifft Schmidt“ im RBB einen Beitrag, was Polen in Berlin gern kaufen. Wir haben Berlintitel in polnischer Sprache im Angebot und wissen, daß besonders junge Leute aus Polen sich gern unseren Film "The Making of Berlin" (der läuft ständig im hinteren Teil unseres Ladens, kostenlos) ansehen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar