Die legale Entwaffnung von Juden und „Staatsfeinden“ im Dritten Reich

Das deutsche Waffenjournal bespricht in der aktuelle Ausgabe das Buch von Stephen P. Halbrook „Fatales Erbe“, über die Entwaffnung von Juden und „Staatsfeinden“ im Dritten Reich.

Halobrook ist als Anwalt am Supreme Court der USA tätig.

Sein Buch ist er schienen im Berlin Story Verlag. Mehr zum Buch und wie man es bestellen kann …