„Die DDR“ – bei Stiftung Aufarbeitung

DDR- Stiftung Aufarbeitung

DDR- Jens Schöne - Cover

Die Bundesstiftung Aufarbeitung weist auf ihrer Facebook-Seite auf das Buch „Die DDR“ von Jens Schöne hin, erschienen im Berlin Story Verlag.

Das Buch wurde gefördert durch die Bundesstiftung Aufarbeitung .

Von der Gründung des vermeintlichen „Arbeiter- und Bauernstaates“ über den Volksaufstand von 1953 und den Mauerbau von 1961 spannt das reich illustrierte Buch den Bogen bis hin zur Friedlichen Revolution und zur deutsch-deutschen Vereinigung. Zudem wird gefragt, welcher Platz der DDR in der deutschen Geschichte zukommt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.