„Die DDR“ – bei Stiftung Aufarbeitung

DDR- Stiftung Aufarbeitung

DDR- Jens Schöne - Cover

Die Bundesstiftung Aufarbeitung weist auf ihrer Facebook-Seite auf das Buch „Die DDR“ von Jens Schöne hin, erschienen im Berlin Story Verlag.

Das Buch wurde gefördert durch die Bundesstiftung Aufarbeitung .

Von der Gründung des vermeintlichen „Arbeiter- und Bauernstaates“ über den Volksaufstand von 1953 und den Mauerbau von 1961 spannt das reich illustrierte Buch den Bogen bis hin zur Friedlichen Revolution und zur deutsch-deutschen Vereinigung. Zudem wird gefragt, welcher Platz der DDR in der deutschen Geschichte zukommt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar