Deutsche Post – nur nicht!

Postnachsendeantrag und Alphabetisierung

„Ohne die Nummer des Postnachsendeauftrags kann ich das nicht bearbeiten“, sagt die Dame im Callcenter der Post.

 

„Ja, aber es besteht ja gar kein Nachsendeauftrag. Ich will dass die Post an die Buchhandlung „Wieland Giebel Buch GmbH“ in Berlin-Mitte nicht an den „Berlin Story Verlag GmbH“ in Berlin-Kreuzberg nachgesendet wird. Die Buchhandlung ist Unter den Linden 40 und dort soll die Post hin und nicht irgendwo anders.“

 

Bisher sechs Anrufe beim Geschäftskundenservice der Deutschen Post. Zwei Besuche bei der Post in der Ritterstraße in Kreuzberg und in der Friedrichstraße in Mitte. Die leugnen. „Wir sind nicht die Post. Wir sind ein Finanzzentrum.“ Und warum steht da Post dran?

 

Diskussion mit dem Briefträger in Kreuzberg und Diskussion mit der Briefträgerin in Mitte. „Können wir nichts machen, da rufen Sie am besten beim Geschäftskundenservice an.“

 

Ich werfe die Brief in den Postbriefkasten und schreibe drauf: Nicht nachsenden! Es besteht kein Nachsendeauftrag! Richtig zustellen. Und was passiert? Am nächsten Tag landen sie wieder beim Berlin Story Verlag in Kreuzberg.