Der israelische Botschafter zu Gast

Heute ist Pessach, einer der hohen jüdischen Ferientage. Die israelische Botschaft hat geschlossen. Daher hatte der Botschafter Zeit, sich mit seiner Familie die Dokumentation Führerbunker und die kommende Ausstellung „Hitler – wie konnte es geschehen“ anzusehen. „The exhibition is impressive. What keeps you motivated doing this?“ („Die Ausstellung ist beeindruckend. Was motiviert dich, das immer weiter zu machen?“).
Oft gibt es solche Treffen nicht, das nächste Mal vermutlich bei den Makkabi Games, da wir beide Makkabi Sportler sind.