Das Brandenburger Tor im Wandel

Brandenburger Tor festival of lights 2012

Im Gegensatz zur Siegessäule steht das Brandenburger Tor seit Baubeginn 1788 am gleichen Ort. Es hat viel mit gemacht und viel Glück gehabt. Unzählige Soldaten nutzen es als Deckung, ohne dass es dabei zerstört wurde. Es war umgeben von der Berliner Mauer ein Symbol der deutschen Teilung, wurde aber nicht abgerissen.

Man kann über 200 Jahre deutsche Geschichte an diesem Bauwerk erzählen, daher widmen wir dem Brandenburger Tor auch ein ganzes Buch. Derzeit findet wieder das Festival of Lights vor unserem Büro statt. Einer der schönen Momente in der Geschichte des Tores.

 

Follow us on facebook.com/BerlinStoryVerlag

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar