WESTEND in Tagesspiegel, taz und Zitty

Auf seiner monatlichen Comic-Seite stellt der Tagesspiegel heute Neuerscheinungen vor – darunter die Graphic Novel WESTEND. BERLIN 1983 von Jörg Ulbert und Jörg Mailliet in der Besprechung von Werner van Berber: „Furios, knallig und kenntnisreich in Szene gesetzt.

tagesspiegel-druckfrisch1tagesspiegel-druckfrisch2

In der taz stellt Wolfgang Gast das Buch im Rahmen seiner politischen Kolumne Leuchten der Menschheit vor und widmet sich ausführlich dem Schmücker-Prozess – hier ein Auszug (kompletter Artikel):

taz-kolumnetaz-tipp

WESTEND. BERLIN 1983 und der Vorgänger GLEISDREIECK sind beide als großformatige, durchgehend farbige Hardcover erschienen. Mehr dazu ….

Wer beim Verschenken gern was geschenkt bekommt, kann das Zitty-Angebot nutzen – und WESTEND behalten.

zitty-abo