Bunker mieten – Film drehen, Events, Bunkerführung

Bunker_Enno_2014_01_01

20140325_03_462

20140325_05_462

Einen Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg mitten in Berlin mieten? Haben wir.

Außerhalb der Öffnungszeiten steht der Bunker insgesamt für Events, Dreharbeiten, Fotoshootings und ähnliches zur Verfügung.

Teile sind auch während der Öffnungszeiten nutzbar.

Aufgrund der Eigenheiten des Gebäudes empfehlen wir, sich den Bunker selber anzusehen. Weitere Informationen finden Sie in diesem Location-Flyer oder fragen Sie einfach per Mail!

Alle Informationen sind im Location Teaser zusammengefasst.

Baujahr 1943, aufgrund des Führer-Sofortprogramms errichtet – zeitlich parallel zum Führerbunker. Geplant für 3.500 Menschen, zeitweise überbelegt mit bis zu 12.000 Schutzsuchenden. Später Lager für Teile der Senatsreserve.

Fünf Stockwerke, davon zwei unterirdisch. Nutzfläche 700 m2 pro Etage, 2. UG sogar 1000 m2. Wände 2 bis 4 m dick.

Das 2. UG (Fotos links) ist original erhalten wie 1945. Es kann für Dreharbeiten genutzt werden – nicht für Veranstaltungen oder Führungen. Verlassene Toilettenanlagen, das Notstromaggregat, Treppenaufgänge und verschachtelte Fluchten und Räume sind zu sehen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar