Buchbesprechung: Chemie in Berlin

In der Fachzeitschrift Industriekultur berichtet Dr. Jörg Raach über unser Buch Chemie in Berlin – Geschichte, Spuren, Persönlichkeiten. Das Buch gebe einen „lohnenden Überblick zur Chemie als Wissenschaft und Industrie“.

Besonders die Geschichten der Berliner Chemie-Unternehmen werden hervorgehoben:

Bedeutende chemische Unternehmen wie Kunheim, Kahlbaum, Schering und Agfa wurden in Berlin begründet. So ist der Teil des Buches von Alexander Kraft besonders lohnend zu lesen, der die Unternehmensgeschichte dieser Firmen darstellt, sind sie doch Teil der Industriekultur.

Weitere Infos zu Chemie in Berlin mit vielen Leseproben gibt es hier. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar