Blingbling-Beton mit Lichtwellenleitern in den Bodenplatten zum Berlin Story Bunker

Klaus Kurpjuweit berichtet heute im Tagesspiegel ausführlich über den neuen Eingang vom Anhalter Bahnhof direkt in den Berlin Story Bunker.

 

“ … Die in den Platten integrierten Lichtwellenleiter werden jeweils von einer handelsüblichen LED beleuchtet, die in einem zugänglichen, getarnten Schacht ebenfalls in die Platten integriert ist …“

 

Mitten im Beitrag des Tagesspiegels findet sich eine sagenhafte, liebevolle Fotostrecke zur Geschichte des Anhalter Bahnhofs in 44 Bildern.

DANKE FOTOREDAKTION TAGESSPIEGEL!

Zum vollständigen Beitrag von Klaus Kurpjuweit im Tagesspiegel über den neuen Tunnel zum Berlin Story Bunker geht es hier …