Berlin zu Zeiten von Pangäa

Berlin_PangäaMan kann das ja hier schon ganz gut erkennen, wie sich Berlin zu Zeiten von Pangäa darstellte – relativ warm.

Norman Bösch setzt gerade das Buch von Dr. Norbert W.F. Meier, der sich um das Mittelalter in Berlin gekümmert hatte und  jetzt noch deutlich weiter zurückgeht in die Geologie Berlins. Dabei fängt er zu Recht bei Pangäa an.

Wie es dann weitergeht, welche spannenden Verschiebungen sich ergeben, wie auseinander bricht, was eigentlich zusammengehört und wie die Kontinente genau in Berlin auseinander driften … all das erfährt man im kommen Jahr in „Berlin – Geologie“.  Schicksalhafte Fragen unseres Daseins werden beantwortet.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar