Berlin Story Verlag zieht um — Morgenpost

Morgenpost Titel 720

Berlin Story Verlag zieht an das Engelbecken

Der Berlin Story Verlag will Ende Januar vom bisherigen Standort in Mitte zum Engelbecken in Kreuzberg ziehen. Der neue Sitz sei am Leuschnerdamm 7, teilte der geschäftsführende Gesellschafter Enno Lenze mit. Als Grund für den Umzug nannte er den gestiegenen Bedarf an Lagerräumen. Für die hohe Zahl der Ausgaben benötige man mehr Kapazität. Die Berlin Story Buchhandlung und die Souvenirshops bleiben an den Standorten Unter den Linden 40 und 10.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar