Einträge von Wieland Giebel

Bürgerverein Luisenstadt — bringt das eigentlich was?

Volker Hobrack, Vorsitzender des Bürgervereins Luisenstadt, erläutert im Jahresbericht, wie Ina Buchholz von TV-Berlin mit ihm durch die Luisenstadt geht. Bringt das eigentlich etwas, so ein Bürgerverein und dass man sich da engagiert? Sonst sähe es hier rund um das Engelbecken nicht so traumhaft aus. Gerade wenn man das Archiv sortiert, wie eine neue Arbeitsgruppe, […]

Kurdisches Fernsehen Rudaw im Berlin Story Bunker mit Enno Lenze

Der kurdische Fernsehsender Rudaw spricht im Berlin Story Bunker mit Enno Lenze über die Zeit des Nationalsozialismus, über Museen in Deutschland und Kurdistan (Irak), über Geschichtsvermittlung. Enno Lenze – das zeigen die Fotos im Beitrag – ist immer wieder in Kurdistan, er verbringt dort seine Urlaube, macht sozusagen Fronturlaub. Der vollständige Beitrag von Rudaw über […]

Burkhard Kieker von Visit Berlin im Berlin Story Bunker

„Das hat gefehlt. Diese Dokumentation zeigt beängstigend, was Nationalismus und Rassismus bedeuten.“ Burkhard Kieker (mit Enno Lenze, links und Wieland Giebel) besucht am Sonntag mehrere Stunden den Berlin Story Bunker, die Dokumentation „Hitler – wie konnte es geschehen“, das Berlin Story Museum und den Bereich, in dem Bau und Dasein im Bunker im Zweiten Weltkrieg gezeigt […]

Hermann Pölking auf Radio 1 über „Wer war Hitler“

Hermann Pölking: „Es ist wichtig, das breit zu erzählen, damit man auch zeigen kann, wie es war, bevor Hitler zur Macht kam. Briefe, Tagebücher, Dokumente – Hitler wird von Zeitzeugen beschrieben. Heute sehen wir mit unserem nachträglichen Wissen die Geschichte anders. Ich erzähle von den Rändern, nicht alles aus Berlin. Henriette Schneider- ich hätte den […]

„Wer war Hitler“ — Jörn Seidel bespricht in der ZEIT den Film von Hermann Pölking

Erstmals nach vier Jahrzehnten kommt wieder eine Dokumentation über Hitler ins Kino. „Wer war Hitler“ wirft Licht dorthin, wo Historiker oft dunkle Flecken lassen. Endlich hat ein Journalist den Film „Wer war Hitler“ von Hermann Pölking gesehen und berichtet mit Substanz darüber. „Tunichtgut, Volksredner, Kriegsverbrecher“ – von Jörn Seidel in der ZEIT. „… Wer war […]

So lange war ich noch nie in einem Museum – top!

„So lange war ich noch nie in einem Museum – top!“ vor 2 Tagen, Tripadvisor Bewertet von Andrea W Das Museum bringt ein Thema auf den Tisch, das sonst kein Museum macht: Hitler. Man hat eine absolute Chronologie, die fein säuberlich aufgearbeitet wurde. Es wird immer wieder auf Zitate aus „Mein Kampf“ eingegangen, die sodann […]