Einträge von Wieland Giebel

Enno Lenze in Kurdistan während des Referendums

Enno Lenze vom Berlin Story Bunker in Erbil, der Hauptstadt der autonomen Region Kurdistan, bei den Feiern am Tag des Referendums zur Unabhängigkeit. Unbändige Feiern in Erbil, gleichzeitig Drohungen aus dem Iran, der Türkei und möglicherweise eine militärische Konfrontation in Kirkuk. Irakische Truppen wollen in die Region vordringen, aus der sie geflüchtet sind, als der […]

Enno Lenze in Kurdistan — Feuergefechte mit dem IS

Enno Lenze kam gestern trotz eines gepanzerten Fahrzeugs, das ihm gestellt wurde, nicht weiter, weil auf dem Weg zu den Jesiden schwere Kämpfe und heftige Feuergefechte mit dem IS stattfanden. Hier sieht man auf dem Tracker, wo er die Nacht in einem Lager bei jesidischen Freunden zwischen Dohuk und dem Mosul-Damm verbracht hat. In Kirkuk […]

Enno Lenze in Kurdistan

Auf der Ehrentribüne beim Präsidenten gestern am Nachmittag (oben) und rechts morgens beim Abflug in Tegel. Enno Lenze, Betreiber des Berlin Story Bunkers mit der Dokumentation „Hitler – wie konnte es geschehen“ und dem Berlin Story Museum, ist gerade in Kurdistan. Am Montag findet die Volksabstimmung darüber statt, ob das Volk wünscht, dass die autonome […]

Berlin Story Bunker — jetzt erschienen

Das Buch über den Berlin Story Bunker ist jetzt erschienen. Es geht um die Geschichte des Bunkers, über die Dokumentation „Hitler – wie konnte es geschehen“, über das Berlin Story Museum sowie über das „Making of …“, also wie das alles geplant wurde und wer dahinter steckt. Das Buch ist erhältlich im Bunker oder über […]

Wir kommen aus Schweden und sind vom Bau

Starke Schwedische Männer, die sich mit Betonbau auskennen. Noch keiner von Ihnen war im Bunker. Vieles können wir berichten, aber leider nicht, wie viele Kubikmeter Beton verbaut wurden. Wie die unterschiedlichen Betonmischungen mit den unterschiedlichen Stahlmatten verbunden werden, ergab sich nach vielen Test. 1942 erteilte das federführende Luftschutzbauamt Emden Weisungen. Wann sind Bunker eigentlich bombensicher? […]

Berlin Story Museum in der FAZ

Holger Klein in der FAZ: „… Im Stockwerk darunter befindet sich ein Museum, das mich sehr begeistert und dem Bunker auch den Namen Berlin Story Bunker gegeben hat. Ich hatte nicht damit gerechnet, dort so etwas zu finden. Es ist nicht sonderlich groß und hat nicht sonderlich viele Exponate, aber es … sehr liebevoll und […]