Einträge von Wieland Giebel

Reviews — „Hitler – how could it happen“

“Excellent, well documented history” You need to get the headset, a lot of reading required. If possible try take a break about half way round. Took about three hours to do all rooms. Worth the trip. Extremely well organised and well set out. Very interesting with it being in a bunker setting and all the information […]

Relief beim Umgraben gefunden

„Nach einem Umzug hier in Mönchengladbach befand sich auf unserem Grundstück eine verwilderte und mit Sträuchern bedeckte Fläche. Dort wollten wir Platz schaffe, um im Sommer schön Tisch und Stühle aufbauen zu können. Beim Umgraben und Fräsen kam auf einmal in 20 Zentimeter Tiefe dieses Relief zum Vorschein. Da wir es nicht wegschmeißen wollte, stellen […]

That’s why we came here to the bunker first

We’re from England, near Manchester, most of us. No, we’re not students, we’re not a Hen Party, we’re interested in history. That’s why we came here to the bunker first of all. Just now we watched the documentation „Hitler – how could it happen“ for more than two and a half hours. We have never […]

Herschel — hat er den Zweiten Weltkrieg überlebt?

Simone Benne berichtet in der Märkischen Allgemeinen über die Möglichkeit oder Wahrscheinlichkeit, dass Herschel Grynspan den Zweiten Weltkrieg überlebte.   Armin Fuhrer geht der Sache mit größter Intensität nach. Er hat das Buch Herschel im Berlin Story Verlag veröffentlicht.  Herschel  

Beer Hall Putsch — 9. November 1923 — Beim Melken überrascht

Hitlerputsch in München am 9. November 1923. Die große Menge der kleinen Nazis – wie haben sie den Hitlerputsch erlebt. In „Warum ich Nazi wurde“ schildern sie das: 15 Nazis wurden in München erschossen; vier Polizisten und ein Zuschauer starben. Hitler floh und wurde später in der Villa seiner Unterstützer Ernst und Helene Hanfstaengl festgenommen. […]

British army on the trail of the Battle of Berlin

Officers of the British Army following in the footsteps of the Battle of Berlin. They spent the first several days in Seelow and studied the breakthrough of the Red Army across the Oder river and Oderbruch. In Berlin, the crossing over the Landwehrkanal and the fight for the Anhalter Bahnhof is a strategically important event. […]

Harald Sandner „Hitler – Das letzte Jahr“, Buchvorstellung im Berlin Story Bunker

Harald Sandner stellt im Berlin Story Bunker sein Buch vor „Hitler -Das letzte Jahr“, erschienen im Berlin Story Verlag. Es geht um das blutigste Jahr der Weltgeschichte. Niemals zuvor und auch nicht danach sind in einem Jahr so viele Menschen umgebracht worden, wie in Hitlers letztem Lebensjahr. Das Buch ist gewidmet Paul Laufenburg, einer „Frontsau“, […]