Alabaster in der Berlin Story Buchhandlung

AlabasterVon Karl Marx oben links natürlich bis zu Kaiser Wilhelm II. unten rechts – alle sind in Alabaster-Gips erhältlich, die etwas mit Berlin zu tun haben.

Karl Marx hat an der Universität studiert („Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kömmt darauf an, sie zu verändern“) und der Kaiser hat gegenüber regiert. Majestät brauchen Sonne. Wilhelm II. war der erste deutsche Medienstar. Er trat nur auf, wenn die Sonne schien, „Kaiserwetter“, weil nur dann die Kameras richtig gut filmen konnten.

Nofretete? Naja, fast Berlinerin.

Und Goethe? Sieben Tage hat er es in Berlin ausgehalten, das war nichts für den Feingeist, der sagte, die Berliner seien ein verwegener Menschenschlag. Positiv war das nicht gemeint …