Abraham am Brandenburger Tor

Drei Schulklassen aus Marl besuchten uns heute. (Die Jüngeren sind schon weg.) Sie wurden im Centrum Judaicum in der Oranienburger für ihr Engagement geehrt.

Diese Schulklassen und viele andere organisieren in Marl das Abrahamsfest. Abraham war da, bevor es Christen, Juden und Moslems gab.

Er war sozusagen der Stammavater von allen.

Darum geht es auch in Marl, dass man sich wegen der Religionen nicht die Köppe einhaut.