Autor des Hitler-Itinerars steht hinter dem Verleger

Hitler Itinerar_Cover-mit-CD_462
Harald Sandner, der Autor des Hitler-Itinerars, stellt sich hinter den Verleger Enno Lenze, der an rechte Buchvertriebe nicht ausliefern will – hier die Stellungnahme von Lenze.
„Das ist eine ganz großartige Stellungnahme im Blog. Ganz meine Meinung. Völlig richtig!

Diese klare Kante finde ich wirklich super. Das ist mal eine Ansage, an der sich andere in ähnlicher Situation eine Scheibe abschneiden können!“

 

 

 

https://www.berlinstory.de/hitler-itinerar-verleger-enno-lenze-positioniert-sich/35533