21. Januar 2008

Heute kam auch das neue Rundschreiben aus der Druckerei. Wir haben es schon. Sie erhalten es in den allernächsten Tagen.

Aufstand der Azubis. Die drei Auszubildenden im Verlag möchten gern mehr Richtung Marketing, mehr Richtung Buchproduktion. Wir besprachen ausführlich, wer sich im nächsten halben Jahr in welche Richtung entwicklen soll. Prima, daß die drei ihre Ansprüche anmelden. Wir haben auch zwei Azubis in der Buchhandlung. Auch anspruchsvoll.

Ganz früher, vor zehn Jahren, lief in der Berlin Story auf einer kleinen Bühne die Zille Revue von Klaus Wüsthoff. Demnächst möchten wir ein anderes Stück von ihm auf die Bühne bringen, eine musikalische Geschichte der Stadt. Heute haben wir alles angehört, wie in der Oper bei einer Hauptprobe nämlich mit Klavierauszug, mit Flügel und Gesang.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar