Trabis sortieren

Berlin Story Verlag – was im Mai kommt + Juni + Juli

Das Verlagsprogramm des Berlin Story Verlags für den Herbst ist in der Buchhandlung erhältlich. Die folgenden Bücher sind jedoch bereits im Verlagsverzeichnis für Frühjahr und Sommer 2012 angekündigt, hier interaktiv zum Blättern …

Berlin for Beginners, nächste Auflage

In den Mühlen der Dienste als Ebook und auf Papier, neu

Die Berliner Akzisemauer, bearbeitete und aktualisierte Neuauflage

Damals und Heute, nächste Auflage

Wandel im Flug, Berlin aus der Luft 1989 bis heute, neu

Berliner U-Bahnhöfe, neu

Berlin heute mit DVD, neu

Berlin Teufelsberg, englisch, neu

Totentanz Berlin, Kampf um Berlin 1945, nächste Auflage

Mara, die Biographie der Sängerin Friedrichs des Großen, neu

Berlin im Mittelalter, 775 Jahre Berlin, neu

Berliner Mauer, russisch

im Juni folgen

History of Berlin, nächste Auflage

Berlin Geschichte, russisch, neue Übersetzung

Berlin Kalender 2013, neu

Das Betriebssystem erneuern (Piratenpartei), neu

im Juli folgen

Spuren der Geschichte (Gedenktafeln in Mitte) neu

Berlin Story Verlag beim Piraten-Parteitag

Der Berlin Story Verlag war auf dem Parteitag der Piraten vertreten mit den beiden Autoren des Buchs Das Betriebssystem erneuern, nämlich Stefan Appelius und Armin Fuhrer, Verleger Enno Lenze sowie Marketingberaterin Yvonne de Andres.

 

Das Buch erscheint nach den Wahlen in NRW, die am 13. Mai 2012 stattfinden.

Rugby Verein auf Berlin Tour

Feiern in Berlin – mit Limonade in Dosen. Der Rugby-Verein aus Holland hat auch ohne Alkohol Spaß.

Eritrea-Demonstration vor der Berlin Story

Eritrea, Demonstraten aus ganz Deutschland sind für ihre Regierung. Es geht um eine UN-Resolution und die Aufhebung von Saktionen gegen Eritrea.

Eisbären – die Meister vor der Berlin Story

Sechs Meisterschaften immerhalb von acht Jahren. Die Eisbären kommen von Wowereit und fahren zum Olympiastadion.

Drehtag in der Berlin Story

 

Unsere Mitarbeiter im Lager wurden etwas in ihrer Arbeit gestört, als wir ein kleines Set vorbereiteten. Wo sonst eifrig Kartons gepackt werden, Bücherpakete zusammengestellt und neue Ware eintrifft, haben wir uns mit dem Autor des Buches „Das Betriebssystem erneuern – Alles über die Piratenpartei“ Armin Fuhrer getroffen.

Welche Fragen er beantwortet hat, kann ich euch natürlich noch nicht verraten.

Nur soviel: 3 Fragen und weitere werden folgen.