Freitag, 30. April 2010

Vorbereitungen zum 1. Mai 2010 in Kreuzberg1
Oranienplatz, alles noch heile an diesem Morgen.
orbereitungen zum 1. Mai 2010 in Kreuzberg2
In der Oranienstraße der traditionelle Aufruf.
Vorbereitungen zum 1. Mai 2010 in Kreuzberg3
Vorbereitungen zum 1. Mai 2010 in Kreuzberg Lidl
Die Schaufenster von Lidl sind barrikadiert.
Vorbereitungen zum 1. Mai 2010 in Kreuzberg5

Donnerstag, 29. April 2010


Angelika Wachs (Presse), Norman Bösch (der Verlag an sich), Wieland Giebel (Verleger), Stephanie Hönicke (Kundenzufriedenheit), Samuel Mendler (Vertrieb).
Das ist das Foto für das Herbst/Winter Programm des Verlags. Johannes Großer hat alle Hände richtig platziert und dann auf den Auslöser gedrückt.

Wer diesen Blog liest, sollte auch immer wieder Mal in den Blog des Marketings gucken. Samuel Mendler berichtet heute über zwei unserer Bücher.

Wer diesen Blog liest, sollte auch wissen, was in unserem Theater passiert, im Berlin Story Salon, was Maureen Wurm mitzuteilen hat. Heute kam der neue Newsletter heraus …

Heute präsentierte die Historiale vor den Gewerbetreibenden des Nikolaiviertels in den Zille Stuben, was Ende August 2010 stattfindet, die große Show zu den Zwanziger Jahren, diesmal mit viel mehr Musik. Und wie immer machen wir viel zusammen mit menschen aus dem Nikolaiviertel, wie zum Beispiel mit Sabine Matusch vom KugelEi, die auch auf der Bühne stehen wird.

Dienstag, 27. April 2010

Buddy baeren in der Berlin Story, fotografiert von Helmut HermeyAmpelmann in der Berlin Story, fotografiert von Helmut HermeyPreussen arm aber sexy in der Berlin Story, fotografiert von Helmut Hermey
Fotos: Helmut Hermey

Montag, 26. April 2010

Nofretete an Pyramide auf Postkarte fuer Flyerstaender
Nofretete an Pyramide auf Postkarte für Flyerständer. Mehr über Nofretete im Berlin Story Salon …
Foto: Johannes Großer

berlin and I

Berlin & I ist ein neues Magazin, deutsch und viel englisch, das in mehr als 50 großen Hotels in den Zimmern ausliegt. Wir sind sofort dabei.

Anzeige der Berlin Story in Berlin and I
Wie immer hat die Anzeige einen Gutschein, damit wir den Erfolg messen können. Sehr zufrieden sind wir zum Beispiel mit der Welcome Berlin Card.
Capital of cool
Tag des Tourismus 2010 mit dem Thema „Berlin, Europe’s Capital of Cool – Die Welle reiten und oben bleiben“ im Umspannwerk Kreuzberg.
Alle Vorträge des Tourismustags als pdf …
Wolff, Harald, Wirtschaftssenator Berlin
Harald Wolff, Wirtschaftssenator.
Er unterstreicht die Bedeutung des Tourismus als Wirtschaftsfaktor in Berlin.
Kieker, Burkhard, Chef BTM
Burkhard Kieker, Chef der Berlin Tourismus Marketing.
Berlin ist weltweit im Zuwachs an Touristen führend. Wien minus 8 Prozent, Rom minus 22 Prozent, Berlin plus 8 Prozent im Jahr 2009. Hier findet man unter jedem Stein das Gute und das Böse. Berlin kann man sich leisten. Berlin hat mehr Galerien pro Einwohner als jede andere Stadt der Welt. Das volle Metropolenprogramm zum halben Preis von London. Berlin ist keine fat cat, langweilig, fett, gesättigt wie andee europäische Metropolen.
Kieker will Berlin keinen Aufkleber geben, nicht labeln. Berlin ist vielfältig. Livable city. Grün. Vorhandene Potenziale weiter stärken. Die Menschen kommen nach Berlin, um zu erfahren, wie die Welt heute tickt, wie sich die Stadt in einem chaotischen Prozeß selber neu erfunden hat.
Reiter, Andreas, Zukunftsbuero Wien
Andreas Reiter, Zukunftsbüro Wien.
Über die Hälfte der Touristen (54 %) kommen mit Low Cost Fliegern. Nur wo sich Einheimische wohlfühlen, fühlen sich auch Touristen wohl. Kunden informieren sich vorher über Internet (und anders). Ikonen beim Erstbesuch. Sie merken aber hier erst, dass Berlin größer ist, mehr zu sehen ist, als man bei einem Besuch schaffen kann. Touristen in Kreativstädten (Berlin, Barcelona, Kopenhagen) haben ein hohes Bildungslevel (muß nicht volles Portemonnaie heißen). Sie wollen Maximum Emotion, haben Minimum Zeit. Gesucht sind Lifestyle

Sonntag, 25. April 2010

LUCY berichtet von ihren Abenteuern mit Männern, in der Unterwelt und vor allem von der Suche nach Liebe ...
LUCY berichtet im Berlin Story Salon am Sonntagabend von ihren Abenteuern mit Männern, in der Unterwelt und vor allem von der Suche nach Liebe …
Vorher unterhielt am Nachmittag Jürgen Hilbrecht die Besucher des Salons bei Kaffee und Kuchen. Das riecht so gut und das herzvolle Lachen schallt immer wieder in die Buchhandlung.

Britigtte Woman ueber den Berlin Story Salon und die Honeybees ...
Brigitte Woman über den Berlin Story Salon und die Honeybees
Honeybees im Berlin Story Salon
The Honeybees …

Sonnabend, 25. April 2010

Eleanor Buck
Eleanor Buck ist am Donnerstag mit dem ersten Flugzeug quer durch die Vulkanaschewolke aus Island gut in der Berlin Story angekommen. Eleanor bleibt ein halbes Jahr bei uns. Dann spricht sie so gut deutsch, als hätte sie nie zuvor eine andere Sprache gesprochen.

Robert Kreis im Berlin Story Salon - ausverkauft.Robert Kreis im Berlin Story Salon – ausverkauft.
Robert Kreis, vorn
Das vollständige Programm des Berlin Story Salons mit Robert Kreis bis zum 2. Dezember …

Freitag, 23 April 2010

Luftballons vor der Berlin Story
Luftballons vor der Berlin Story, grün und gelb. Was ist los? Heute ist der Tag des Buchs und wir sollen etwas dazu machen, wünscht sich der Buchhandelsverband. Nur, ehrlich gesagt, der Tag des Buchs ist noch nicht so sehr tief ins Bewußtsein der lesenden Massen gedrungen.
Nette heute auf DVD
Voll, voller, bis auf den allerletzten Platz ausverkauft. Heute wird für eine DVD aufgezeichnet.
Chanson-Nette ist am 28. Mai wieder zu sehen.

Donnerstag, 22. April 2010

Neuer Flyer der Historiale mit anderem CoverStephanie und Samuel stehen jetzt im Vordergund, Johannes (mit Zigarre) ist an den Rand gerutscht.
Neuer Flyer der Historiale mit anderem Cover, weil bisher zu viele Menschen dachten, es handele sich um einen Nazi. Johannes stellt aber einen Offizier der Reichswehr dar (nicht der Wehrmacht).
Nazis kommen bei uns erst 2013 – 80 Jahre nach 1933.

Nette ganz gross in Ticket im Tagesspiegel

Chanson-Nette ganz gross in Ticket im Tagesspiegel. Morgen steht sie auf der Bühne. Wir sind dem Andrang kaum gewachsen – echt.

Mittwoch, 21. April 2010

Der neue DinnerKrimi im Berlin Story Salon
Der neue DinnerKrimi im Berlin Story Salon inkl. 3-Gänge-Menü.
Der Tod trägt Petticoat!

Berlin in den turbulenten Fünfzigern. Unter den Linden feiert die Filmkomödie „Drei Mädel für Herrn Himmelreich“ ihre umjubelte Premiere. Die Zuschauer mischen sich unter glamouröse Stars und aufgeregte Sternchen. Sogar ein Filmproduzent aus Hollywood ist anwesend!
Da geschieht mitten im fröhlichen Trubel ein furchtbares Verbrechen: Mord! Gemeinsam mit dem Kommissar versuchen die Zuschauer, Licht in die dunklen Machenschaften hinter dem gleißenden Scheinwerferlicht zu bringen. Spione aus Ost und West, Trickbetrüger und Mafiosi sollen sich unter das Publikum gemischt haben. Und auch im Filmteam selbst ist nicht alles eitel Sonnenschein.
Zum Glück gibt es zwischen den Ermittlungen endlich wieder etwas Gutes zu essen! Und Dorothea Helmchen, unvergessener Star unzähliger Ufa-Revuefilme, becirct das Publikum mit frechen Schlagern und Chansons. Ein doppelbödiger Abend nach artdeshauses zum Ermitteln und Genießen!

Freitag, 7. August – Premiere
Samstag, 28. August
Samstag, 4. September
Samstag, 11. September
Samstag, 18. September
Samstag, 23. Oktober
Samstag, 6. November
Samstag, 20. November

Beginn 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr, Preis: 59,90 € inkl. 3-Gänge-Menü und Aperitif. Tickets erhalten Sie direkt in der Buchhandlung Berlin Story (nur dort ohne Vorverkaufsgebühr), im Webshop, an allen Theaterkassen und unter der Tickethotline: 030 – 479 974 26.

Die naechste Charming Styles PartyCharming Salon Party startet zum 3. Mal – Der Berlin Story Salon präsentiert am Freitag, den 14. Mai ab 23 Uhr bereits zum dritten Mal einen unterhaltsamen Tanzabend im Stil der zwanziger bis vierziger Jahre, zusammen mit dem Modeatelier Charming Styles und dem Geschichtsfestival Historiale.
Live auf der Bühne spielt die Band Jive Park mit Swing, Jive und Rockabilly, zur musikalischen Untermalung wird DJ Grammophon begrüßt.
An der Bar gibt es Bier in Tüten und Tanzkarten für die Wahl des richtigen Tanzpartners oder der richtigen Tanzpartnerin. Für die Damen steht eine Frisierstube bereit, die Herren können im Charming Salon Shop u.a. „buy the tie“ Accessoires erwerben. Ein passendes Outfit der Gäste ist gern gesehen, aber kein Muss.
Beginn ist ab 23 Uhr. Tickets sind für 10 Euro an der Kasse der Buchhandlung Berlin Story erhältlich oder über die Telefonnummer 030-20911782.
Karteninhaber der vorhergehenden Veranstaltung Trio Ohrenschmalz am 14. Mai um 20 Uhr haben mit ihrem Ticket kostenfreien Eintritt zur Party.