Donnerstag, 3. Dezember 2009, Besuch bei Nofretete

Raedler Michael
Michael Rädler, Bürgerverein Luisenstadt, begrüßt die Gäste. Zehn Jahre Stiftung Denkmalschutz Berlin und Besuch bei Nofretete im Neuen Museum auf der Museumsinsel.
500 besucher
250 Besucher wurden erwartet, 500 kamen. Die Gründer der Stiftung, Maria und Reinhardt Müller, Christina Rau, die Witwe des frühren Bundespräsidenten; Norbert Lammert, Präsident des Deutschen Bundestages; die Gründer der Stiftung,
Norbert Lammert: Bürger fühlen sich für ihre Stadt verantwortlich und nehmen das selbst in die Hand. Staatliche Verantwortung kommt mit bürgerlichem Engagement zusammen. Gemäß aktueller Befragungen möchten 88% der Deutschen lieber alte Häuser saniert haben, 5 Prozent wollen lieber Neubauten.
Der Bratscher Lothar
Lothar de Maizi

2. Dezember 2009, zur Historiale 2010

Zwanziger Jahre in Berlin, die Historiale 2010, Kostueme , Fotos Peter Adamik 3
Zwanziger Jahre in Berlin, die Historiale 2010. Sie haben ja noch etwas Zeit sich durch den Kopf gehen zu lassen, ob Sie vielleicht gern dabei sein möchten …
Zwanziger Jahre in Berlin, die Historiale 2010, KostuemeAndrea Kiersch , Fotos Peter Adamik
Zwanziger Jahre in Berlin, die Historiale 2010, Kostueme , Fotos Peter Adamik
Historiale 2010
Samuel laesst es Krachen
Kostume und Styling Andrea Kiersch von Charming Styles …
und die Fotos sind
von Peter Adamik

Mehr zur Historiale, wann sie stattfindet und wie Sie mit von der Partie sein könnten, finden Sie unter Historiale.de

1. Dezember 2009

Ch.Links Verlag feiert 20 Jahre mit einer grossartigen Party im Palais in der Kulturbrauerei3
Ch.Links Verlag feiert 20 Jahre mit einer grossartigen Party im Palais in der Kulturbrauerei.
Ch.Links Verlag feiert 20 Jahre mit einer grossartigen Party im Palais in der Kulturbrauerei1
Ch.Links Verlag feiert 20 Jahre mit einer grossartigen Party im Palais in der Kulturbrauerei2
Ch.Links Verlag feiert 20 Jahre mit einer grossartigen Party im Palais in der Kulturbrauerei4

Dinner krimi Im berlin Story salon, wegen der heftigen Nachfrage jetzt auch mitten in der Woche
Dinner Krimi im Berlin Story Salon, wegen der heftigen Nachfrage jetzt auch mitten in der Woche.

Zeughaus Kinne mit neuer Internetseite und grossem hsitorischem Ball
Das Zeughaus Kinnemann, Ausstatter der Historiale, tritt mit neuer Internetseite an. Blankwaffen, Kostüme, Pickelhauben … was auch immer ihr Herz an historischem Material begehrt, hier werden Sie verwöhnt …
Der große Historischer Ball wird – vom Zeughaus Kinnemann organisiert- am 30. Januar 2010 in Neuenhagen im prachtvollen Ballsaal der „Süßen Ecke“ stattfinden. „Feiern wie bei Friedrich dem Großen und Kaiser Wilhelm“. Teilnahme bitte nur in historischer- bzw. angemessener Abendbekleidung, Karte: 50€, Vorverkauf telefonisch unter 03342 201585

Karl Peglau gestorben, berichtet die Berliner Zeitung

Karl Peglau ist gestorben, der Erfinder des Ampelmännchens. Das berichtet heute in der Berliner Zeitung Stefan Strauss.