15 Jahre – Berliner Morgenpost

Seit 15 Jahren Berliner Geschichte Unter den Linden

– Am 20. November 1997 – vor genau 15 Jahren – wurde an der Straße Unter den Linden 40 die Kulturinstitution Berlin Story eröffnet. Gründer Wieland Giebel bezeichnet die Mischung aus Buchhandlung, Verlag und Ausstellung als ein weltweit einzigartiges Konzept. Ein Alleinstellungsmerkmal sei es zum Beispiel, dass sich die Buchhandlung ausschließlich mit der eigenen Stadt beschäftige. Von Anfang an gab es eine historische Ausstellung. Hinzugekommen ist der Berlin Story Verlag, in dem durchschnittlich alle zwei Wochen ein neues Buch über Berlin erscheint.