80 Jahre Machtergreifung

Vor genau 80 Jahren wurde Adolf Hitler vom damaligen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg als Reichskanzler vereidigt und die Machtergreifung der NSDAP nahm ihren weiteren Verlauf. Auf dem Bild ist der dazugehörige Propaganda-Fackelzug vom 30. Januar 1933 zu sehen.

Wie geht man mit so einem Jubiläum um?

Am besten begegnet man so einem Jahrestag mit Bildung und Aufklärung, um zu verstehen wie es dazu kommen konnte und um eine Wiederholung einer nationalsozialistischen Diktatur vorzubeugen.

Zur Aufarbeitung der Machtergreifung und des nationalsozialistischen Berlins haben wir verschiedene Titel im Angebot.

„Das braune Berlin“ richtet sich an Fortgeschrittene, die das Geschehen historisch genau anhand von Original Dokumenten, Fakten und Zahlen nachverfolgen möchten.

„Hitlers Terror in Berlin. Das braune Berlin in Bildern“ richtet sich sowohl an Interessierte ohne großes Vorwissen als auch an Experten, die das Thema anhand von Bildern aufgearbeitet bekommen.

„Goebbels‘ Propaganda“ richtet sich ebenfalls an alle die, die Propaganda Welle anhand von Original Bildern verstehen wollen.

„Kristallnacht“ klärt über jene schicksalshafte Nacht auf in der in Berlin unzählige Synagogen brannten und der Pogrom gegen die jüdischen Mitbürger eskalierte.

„Bomben über Berlin“ richtet sich an alle die sich über den späteren Luftkrieg in Berlin aus erster Hand anhand von Zeitzeugen berichten informieren wollen.

Im Sinne Prof. Laurenz Demps geht es hierbei um ein faktisches Verstehen der Ereignisse und nicht um ein moralisches Verständnis. Dem schließen wir uns an und hoffen einen Beitrag dafür leisten zu können.

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.