1. Mai 2018 am Berlin Story Verlag


Der Berlin Story Verlag auf der Live-Karte der Polizei zur Demo am 1. Mai 2018. Vor dem Verlag lagern rund um das Engelbecken Menschen in der Sonne.

Am Oranienplatz startet im gleichen Moment die „Revolutionäre 1. Mai-Demo“. Vornweg etwa 200 vermummte Autonome, die als Startzeichen Feuerwerksraketen starten und Pyro-Spielchen machen. Danach folgen die Unterstützer der YPG. Die Autonomen ziehen zum Görli und wieder zurück.